guerillagirl – user experience designer

guerillagirl's (ux) design journal

Ist Grafikdesign Kunst?

| 0 comments

tja…, hier ist sie wieder – jene Frage über die man sich natürlich zu Tode diskutieren kann, wenn man denn will.
Ich seh’s so: Erstmal müsste eine genaue Begriffsdefinierung her, aber dies ist schwierig, denn meiner Ansicht nach vermischen – oder können sich beide Felder vermischen.

Man kann auch fragen: ist Popmusik Kunst? Und wenn ich mir manche zusammengstellte “Hau-Raus” Girl-oder Boygroup anschaue sag ich auch klar “nein!” Ist Fotografie Kunst? Ist Kochen Kunst?

Ich denke es kommt auf das an was man macht: Wenn ich völlig frei bin und machen kann was ich will, in diesem Fall gestalterisch, dann kann Grafikdesign bestimmt künstlerisch (schöpferisch) sein.
(So sieht das auch das Finanzamt und die KSK).

Aber wenn ich z.B eine aufwändige Broschüre oder Webseite streng nach Kundenvorgaben machen soll, nein dann handelt es sich doch wohl kaum um Kunst???!! Da geht es eher um Problemlösung , bzw. um die grafische Darstellung eines komplexen Sachverhaltes.

Handwerk? Kunst? Jedes Handwerk kann also zur Kunst werden, oder? Es kommt eben auf den Rahmen an. Art is hard :)

Abstimmen könnt ihr unter: http://isgraphicdesignart.com/

Leave a Reply

Required fields are marked *.