guerillagirl – user experience designer

guerillagirl's (ux) design journal

Augmented Reality Streetart – Graffiti Analysis

| 0 comments

Nicht weil ich unbedingt ein riesiger Graffiti Art Fan bin, find aber das Konzept superspannend und interessant – und auch übertragbar auf andere (Street)Art-Praktiken.
Graffiti Analysis ist ein Projekt von Evan Roth und hat als Studie begonnen, wo er Bewegungen von Graffiti Künstlern aufzeichnet / captured und in eine spezielle Markup Language übersetzt (*.gml-files).
Die Graffiti Tags werden so in einer offenen Datenbank gespeichert und so kann jeder immer auf diese Tags zurückgreifen und irgendwo projizieren.
Graffiti Analysis 3.0 ist nun als Download erhältlich und Features sind u.a. iPhone Input, “interactive architectural awareness”, d.h die projizierten Tags passen sich der Gebäudeform an und der Audio Input, d.h. die projizierten Tags reagieren auch auf Geräusche & Sound.

graffiti-analyzer

http://graffitianalysis.com/

(via creativeapplications.net )

Leave a Reply

Required fields are marked *.