guerillagirl – user experience designer

guerillagirl's (ux) design journal

Itunes steuern mit der Kamera

| 0 comments

ok…es ist soweit. Schmeisst das Keyboard aus dem Fenster wir brauchen Platz zum Dancen?

Fluid Tunes eignet sich, wenn man eh schon alle Hände voll hat und man mal eben schnell den Song ändern möchte. Das ganze funktioniert mit der integrierten iSight Kamera, die auf Hand-sowie Kopfbewegungen reagiert.

Keyboard und Maus überflüssig. Dann muss man aber schon vorsichtig sein und vor allem darf man nicht zu unkontrollierter Motorik neigen, sonst kann’s stressig werden.
Ab Mac OS X 10.4.11

Freier download & Aufklärungsvideo hier

Leave a Reply

Required fields are marked *.